Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
AGB – Wäscherei Weber - Onlineshop

Wir arbeiten nur zu unseren nachstehenden Geschäftsbedingungen,
die der Besteller anerkennt, indem er die Waren von dieser Website bestellt.

1. Bestellung
Unsere nachfolgenden Lieferbedingungen gelten ausschließlich für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.
(Für Lieferungen ins Ausland gelten besondere Export-Lieferbedingungen; in diesem Fall sind Anfragen schriftlich zu richten an: Wäscherei Weber, Flettmarer Straße 12, 38539 Müden).

2. Vertragsabschluss
Ein Vertrag zwischen Wäscherei Weber und dem Kunden kommt durch die Bestellung des Kunden einerseits und Lieferung der bestellten Ware durch Wäscherei Weber  andererseits zustande. Eine Bestellung kann nur dann ausgeführt werden, wenn der Besteller die Bestellung vollständig und richtig übermittelt hat. Hinweis: Bestellungen können nur von Personen aufgegeben werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Unsere Angebote sind hinsichtlich der Waren, Mengen, Lieferfristen und sonstiger Nebenleistungen freibleibend.

3. Preise
Die auf der Website aufgeführten Preise gelten bei Bestellung per Internet und beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültige Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer). Zusätzlich zu dem Auftrag entsteht eine Versandkostenpauschale von EUR 6,90. Ab einem Bestellwert von EUR 100,- entfällt die Versandkostenpauschale von EUR 6,90.

4. Bezahlung
Neukunden werden von uns ausschließlich per Vorkasse beliefert.
Die Bezahlung der Rechnung hat ausschließlich durch Banküberweisung unter Angabe der Rechnungsnummer auf eines bei der Bestellung genannten Konten zu erfolgen.

5. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der hier aufgeführten Nebenleistungen bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

6. Lieferung
Wenn nicht anders vermerkt, liefern wir nur Komplettaufträge aus, sofern dies innerhalb von 4 Tagen ab Eingang der Bestellung möglich ist. Wir haften nicht für die Einhaltung von bestimmten Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Lieferung erfolgt, solange der Vorrat reicht.

7. Widerrufsrecht
Der Besteller hat ein zweiwöchiges Widerrufsrecht, beginnend mit dem Erhalt der Ware. Die Ausübung des Widerrufsrechts bedarf keiner Begründung und kann in Textform (Brief, Telefax, E-mail) oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Rücknahmeverlangens bzw. der Ware an folgende Adresse: Wäscherei Weber, Flettmarer Straße 12, 38539 Müden/Aller.
Für die Rückgabe schickt der Besteller die Ware in einwandfreiem Zustand, möglichst in der Originalverpackung und mit Originalrechnung zurück. Hat der Besteller die Verschlechterung, den Untergang oder eine sonstige Beeinträchtigung der Ware und ihrer Rückgabe herbeigeführt, so hat er die Wertminderung bzw. den Wert der Ware zu ersetzen. Diese Pflicht entfällt, wenn die Ware nicht eigentümergleich in Gebrauch genommen wurde bzw. alles unterlassen wurde, was den Wert der Ware beeinträchtigen könnte. Bei einem Bestellwert bis EUR 40,00 haben Sie die Rücksendekosten selbst zu tragen, es sei denn die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten.

8. Mangelhafte Ware
Offensichtliche Mängel sind innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung der Ware schriftlich bei der unter 1. angegebenen Adresse zu rügen. Alle sonstigen Mängel müssen innerhalb der Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung der Ware schriftlich angezeigt werden. Bei nicht rechtzeitiger und ordnungsgemäßer Rüge sind Ansprüche aus Mangelhaftung ausgeschlossen.

 

9. Angebotsbefristung
Die im Wäscherei Weber -  Online Shop angebotenen Artikel können erworben werden, solange der Vorrat reicht. Im Falle der Nichtverfügbarkeit besteht kein Anspruch des Bestellers auf Erhalt der Ware.

10. Datenschutz
Soweit wir zur Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung persönliche Daten erheben und speichern müssen, sichern wir deren vertrauliche Behandlung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu. Zum Zweck der Kreditprüfung werden wir ggf. einen Datenaustausch mit Kreditprüfungsinstituten vornehmen.

11. Anwendbares Recht
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenkauf. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie ausschließlicher Gerichtsstand ist Gifhorn.

12. Nebenabreden
Diese Lieferbedingungen enthalten sämtliche Rechte und Pflichten der Wäscherei Weber, sowie des Kunden. Sonstige Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.

13. Vertragssprache
Die Vertragssprache ist deutsch.

14. Haftungsausschluss
Diese Website und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben werden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler, technische Änderungen an den Waren oder für die anhaltende Lieferfähigkeit aller Waren nicht übernehmen.

 


AGB's
 zum Download ...


Startseite
Gastronomie und Hotel
Berufsbekleidung
Privatkunden
Das sind wir...
Presse
Kontakt
Jobs
News
Anfahrt
Links
Impressum
AGB´s